BELTRAFO

BELTRAFO ist ein von ProKilowatt unterstütztes Programm, das die Erneuerung von Hallenbeleuchtungen sowie den Ersatz von Transformatoren und Stromkabeln in der ganzen Schweiz fördert. Die Fördergelder dienen als Anreiz für Eigentümer, die energieeffizienteste Lösung umzusetzen, indem sie technische und finanzielle Unterstützung erhalten.

Das BELTRAFO-Programm wurde Anfang 2021 durch die auf Energieeffizienz spezialisierte hematik GmbH lanciert.

 

Eine rentable Investition

Das erste Ziel von BELTRAFO ist es, Hallenbeleuchtungen zu modernisieren, indem Unternehmen ermutigt werden, sich für die LED-Technologie zu entscheiden. Die zweite Massnahme betrifft den Ersatz von ineffizienten Transformatoren und Stromkabeln. Auf diese Weise sollen Unternehmen dazu bewegt werden, ihre Anlagen zu ersetzen und damit erhebliche Energieverluste zu vermeiden.

Langfristig können durch die von BELTRAFO unterstützten Anpassungen bis zu 60 % Strom eingespart werden. Unter Berücksichtigung der Lebensdauer der renovierten Gebäude wird der Stromverbrauch um 55 Millionen kWh gesenkt. Damit diese Ziele erreicht werden können, finanziert BELTRAFO mit Unterstützung von ProKilowatt bis zu 30% der Investitionskosten. Diese Fördergelder sollen ein Anreiz für Eigentümer sein, ihre ineffizienten Anlagen dank technischer und finanzieller Unterstützung zu erneuern.

Online-Anmeldung

Eigentümer, welche die Hallenbeleuchtung in ihren Gebäuden austauschen, ihre Transformatoren oder ihre elektrischen Leitungen erneuern wollen, können die Förderung direkt online auf der BELTRAFO-Website beantragen. Warten Sie nicht länger zu und nutzen Sie diese Option!

 

Möchten Sie ein Programm einreichen? Klicken Sie hier.

9 August 2021