Alpiq Hydro Aare: effizientere Produktion dank nachhaltigem Energiemanagement

Alpiq Hydro Aare

Die Unterstützung durch ProKilowatt hat bei Alpiq Hydro Aare zu Einsparungen von bis zu 303 MWh/Jahr geführt. Die drei Wasserkraftwerke des Unternehmens nutzen das Wasser der Aare. Gemeinsam produzieren sie mehr als 500 Millionen kWh elektrische Energie pro Jahr, was dem Verbrauch von 150.000 Haushalten entspricht.

Der Austausch der alten Transformatoren im Wasserkraftwerk Flumenthal hat die Leerlauf- und Lastverluste reduziert. Mit anderen Worten: Die Infrastruktur wurde ersetzt, um die Energieproduktion effizienter und umweltfreundlicher zu machen.

Hier erfahren Sie weitere Details über dieses Programm.